Kuren in Ungarns schönstem Badeort in Zalakaros

Erholung, die nachwirkt, Verwöhngarantie und Kurerfolg bis zu 6 Monate

im 4* Superior Hotel Karos Spa in Zalakaros

Zalakaros ist der beliebteste Kurort im Westen von Ungarn. Die 750 Jahre alte Gemeinde mit ihren fast 2000 Einwohnern besitzt Stadtrechte und ist damit die kleinste Stadt Ungarns. Gleichzeitig besitzt sie die sechst größte Therme des Landes mit Heil-, Thermal- und Erlebnisbad. Der Ort liegt ca. 35 km südlich des Plattensees nahe dem Naturschutzgebiet Klein-Balaton. Aufgrund seiner naturnahen Lage wird Zalakaros von den Touristen sehr geschätzt. Die Gegend ist von romantischen Wein- und Obst-Bergen, Wäldern, Wiesen, flachen Hügeln und Fischteichen umgeben. Die abwechslungsreiche Landschaft bietet eine Vielzahl an Rad- und Wanderwegen für Aktivurlauber.

Vitaliamo-Reisen – Ihr persönlicher Reiseveranstalter

Termine 2020

Urlaubsland

Ungarn

Ungarn gehörte schon immer zu den Sehnsuchtsländern der Deutschen. Auf einer Fläche von ca. 93.000 km² leben heute etwa 9,9 Millionen Menschen. Der Binnenstaat liegt im Herzen Europas zwischen Österreich und Rumänien. Weitere Anrainer Ungarns sind die Slowakei, die Ukraine, Serbien, Kroatien und Slowenien. Die Hauptstadt des Landes ist Budapest und liegt mit ihren ca. 2 Millionen Einwohnern malerisch an der Donau. Sie ist die Hauptstadt in Europa, die die meisten Heil- und Thermalbäder besitzt.

Der Plattensee in Südwest-Ungarn ist der größte Binnensee in Zentral- und Osteuropa. Das Balaton-Hochland ist vielfältig mit Basaltfelsen, Burgruinen mit Blick auf Vulkankegel und angenehmen Wanderwegen. In Bad Hévíz am Balatonsee befindet sich der größte, vulkanisch aktivste Thermalsee der Welt. Man findet unzählige Möglichkeiten, die reichhaltigen Thermalquellen Ungarns für Wellness und Entspannung zu nutzen und so den Urlaub unvergesslich erholsam zu machen.

Einreise

Man kann das Land über den Landweg mit Auto und Bahn und über den Luftweg erreichen. Direktflüge von Deutschland zum Budapest Liszt Ferenc Airport dauern in der Regel 1,5 Stunden.

Die offizielle Währung ist der ungarische Forint. Es ist zu empfehlen Euro im Urlaubsland umzutauschen.

Die beste Reisezeit

Ungarns Klima ist gemäßigt mit warmen Sommern und feucht-kalten Wintern. Die Durchschnittstemperaturen  betragen im Winter 0°C und im Sommer 21°C. Badesaison ist von Mai bis September, eine Reise lohnt sich jedoch das ganze Jahr über. Die Schönste Reisezeit ist jedoch der Frühling und der Herbst für Kur- und Aktivurlauber.

Tipps

Das Leitungswasser hat nicht überall Trinkwasserqualitäten, deswegen sollte man auf abgefülltes oder abgekochtes Wasser zurückgreifen.

In Ungarn gibt es die gleichen Steckdosen wie in Deutschland, ein Adapter wird somit nicht benötigt.

Wer mit dem Auto in Ungarn unterwegs ist, braucht eine gültige Vignette auf den Autobahnen, außerdem liegt die Promillegrenze im Land bei null.

Zu den Spezialitäten des Landes gehören eine gute Gulaschsuppe, Salami, Paprikawurst, Pálinka (Schnaps) und gute Weine. Ungarn steht weltweit an 6. Stelle unter den Weinexporteuren. Die Produktion der Qualitätsweine beläuft sich jährlich auf 4 Millionen Hektoliter.

Der Nationaltag am 20. August wird überall im Lande mit großem Feuerwerk gefeiert. Das erste Brot der neuen Ernte bricht man an diesem Tag des Heiligen Stephans, Ungarns ersten Königs.

Kurort

Bad Zalakaros

Die kleinste Stadt Ungarns liegt im Südwesten des Landes, etwa eine knappe halbe Stunde von dem südwestlichen Ende des Plattensees entfernt. Sie gehört zu den 10 beliebtesten Städten Ungarns mit ca. 0,5 Millionen Besuchern pro Jahr. 1962 wurde das flüssige Gold  in 2000 m Tiefe entdeckt. Die Temperatur des Thermalwassers beträgt 53°C mit Hauptbestandteilen wie Natriumchlorid und Hydrokarbonat. Zusätzlich gibt es noch Jod, Brom, Schwefelwasserstoff und Fluor; diese Stoffe kommen nur sehr selten mit radioaktiven Elementen zusammen auf der Welt vor. Außerdem liegt Zalakaros malerisch eingebettet von Wein- und Obstgärten. Gepflegte Parks mit vielen Blumen, die sechst größte Therme des Landes und das Naturschutzgebiet Klein-Plattensee runden das Urlaubs-Angebot des beliebten Städtchen ab.

Klima

Zalakaros liegt im Bereich des gemäßigten Kontinentalklimas mit typischen heißen Sommern und relativ kalten Wintern. Aufgrund der Nähe zum Mittelmeer ist hier ein mediterraner klimatischer Einfluss deutlich zu spüren. Das Klima ist geprägt von langen Schönwetterperioden und wenig Niederschlägen. Nahezu 2.000 Sonnenstunden im Jahr kann die Region am Balaton verzeichnen.

Die herbstlichen Monate September und Oktober sind angenehm warm, Tagestemperaturen um 20 Grad Celsius sind in dieser Jahreszeit nicht ungewöhnlich. Der Frühling hält im Südwest-Ungarn relativ früh Einzug. Im April kann man schon früh sommerliche Temperaturen haben. Besonders schön ist diese Jahreszeit wegen der Kirschblüte in Bad Zalakaros.

Gesundheit

Eine klassische Heilkur ist der Gesundheits-Allrounder schlechthin. Sie stärkt nicht nur Ihre Gesundheit mit dem Ziel Krankheiten und Beschwerden vorzubeugen, sondern unterstützt auch deren Heilung. Zu Beginn Ihres Kuraufenthaltes stellt Ihr Kurarzt individuell für Sie einen Behandlungsplan zusammen. Hierbei kommen bewährte örtliche, natürliche Ressourcen in Kombination mit modernen medizinischen Behandlungsverfahren zum Einsatz. Das Thermalwasser von Zalakaros tut bekanntlich gut bei Erkrankungen der Bewegungsorgane, chronischen Entzündungen und Gelenk-Krankheiten, Störungen des Nervensystems, Stoffwechselstörungen, chronischen Frauenkrankheiten und Rehabilitation des ganzen Körpers.

Hotel & Zimmer

 

HOTEL:

•  300 moderne Zimmer mit Balkon
•  Diverse Fahrstühle
•  Harmonie-Spa und Wellnessland auf 4000 m²
•  Qualifiziertes Kurhotel
•  Wasseroberfläche auf 1000 m²
•  Hoteleigenes Kurzentrum
•  Saunawelt, Restaurant, Bars, Café, Souvenirshop
•  Tiefgarage (gebührenpflichtig)

 

SUPERIORZIMMER:

•  32 m² große Superior Doppelzimmer alle mit Balkon
•  Leihbademantel
•  Bad mit Badewanne/Dusche
•  WLAN kostenlos
•  Minibar/Safe/LCD-TV
•  Nichtraucherzimmer
•  Auf Wunsch barrierefreie und Allergiker-Zimmer
•  Alle Zimmer beheizt / klimatisiert

 

APARTZIMMER:

•  45-60 m² große  Apartzimmer alle mit Balkon oder Terrasse
•  Jedes Apartzimmer hat 2 oder 3 Räume, ein Schlafzimmer mit französischem Bett und ein Wohnzimmer mit Ausziehcouch
•  Badezimmern mit Eckbadewanne (aus dem Wasserhahn fließt Thermalwasser) und separate Dusche
•  Minibar/Safe/Haartrockner/LED TV/Toilette und Bidet/Telefon- und Internetanschluss W-Lan
•  Leihbademantel
•  Nichtraucherzimmer
•  Alle Zimmer beheizt / klimatisiert

 

Restaurant

RESTAURANT:

•  Internationale und ungarische Getränke- und Speisen-Auswahl
•  Halbpension in Büffet-Form (Frühstück und Abendessen) im Restaurant Eden
•  Auf Wunsch Vegetarische und Reduktionskost
•  Laktose- und glutenfreie Speisen
•  Täglich frische hausgemachte Kuchen
•  Pool-Bar
•  Schiffs-Bar & Café

Frühstück von 7:00 – 10:00 Uhr

Abendessen von 17:30 bis 21:00 Uhr

Spa- und Wellnessbereich

 

SPA & WELLNESS:

•  6 Pools, Whirlpool, Thermalbecken
•  Außenpool beheizt
•  Innenschwimmbecken, Erlebnisbecken
•  Finnische Sauna, Dampfbad, Herbarium, Eisgrotte
•  Regelmäßige Sauna-Zeremonien
•  Ruheraum mit Liegen
•  Tägliche Kurse zum Mitmachen, Wassergymnastik, Pilates, Rückenschule, Fitnessraum mit Cardio-Geräten
•  Solarium, Kosmetik-Spa, Friseur, Maniküre, Fisch-Pediküre

Täglich geöffnet von 7 – 20 Uhr

 

Kurbereich

KURBEREICH:

•  Thermalwasser aus eigener Quelle
•  Heilmassagen, Balneo- und Hydrotherapie, Elektrotherapie
•  Hévízer Heilschlamm, Bewegungstherapie, Inhalation
•  Beauty- und Wellnessabteilung
•  Thaimassagen
•  Bade- und Facharzt

Kuranwendungen wochentags von Montag bis Freitag

Haben Sie gewusst, dass:

•  Zalakaros die blumenreichste Stadt Ungarns ist?
•  Zalakaros direkt an der Weinstraße liegt? In den umliegenden Weinbergen kann man überall eine Weinverkostung machen.
•  Zalakaros jedes Jahr Austragungsort für internationale Schachmeisterschaften ist?

Ausflugsmöglichkeiten

AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN:

• Ganztagesausflug Budapest mit Schifffahrt 75 € p.P.

• Ganztagesausflug Balatonrundfahrt mit Schifffahrt und Schlossbesichtigung in Keszthely 75 € p.P.

• Weinfest beim Grafen Eszterházy mit Folklore und Abendessen 65 € p.P.

• Ganztagesausflug Pußta mit Reiterspielen, Weinprobe & Mittagessen 70 € p.P.

Pack- und Checkliste für Ihre Kurreise

Programmablauf

Tag 1 - Anreise

Haustürabholung und Direktflug ab Köln/Bonn nach Budapest / Ungarn mit Eurowings o.ä.   (Flugzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten). Dort angekommen werden Sie erwartet und mit einem Kleinbus zum Hotel Karos Spa nach Zalakaros gefahren. Anschließend werden Sie mit einem Welcome-Drink begrüßt und checken ein. Am Abend nehmen Sie teil am HP-Abendessen im Hotel Restaurant.

Tag 2-5

Tage für Ihre Anwendungen. Starten Sie den Tag mit einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet. Am zweiten Tag Ihrer Reise erhalten Sie eine fachärztliche Eingangsuntersuchung in der hoteleigenen Kurabteilung. In der Therapieabteilung  wird nach Ihren Wünschen, anhand mitgebrachter Rezepte oder nach den Verordnungen der Kurärztin Ihr individuelles Anwendungsprogramm zusammengestellt. Sie bekommen 10 Kur- und Heilanwendungen für die folgenden Tage verordnet, wie z.B. Heilmassagen, Balneo- und Hydrotherapie, Elektrotherapie sowie Hévízer Heilschlamm, der zur Behandlung von rheumatischen Beschwerden besonders geeignet ist. Der Schlamm ist in der Regel 40° C warm; er wirkt besonders entspannend und regt den Kreislauf an. Für sonstige Gelenksbeschwerden werden auch Schwefel-, Fluor- und Ritexpackungen angeboten. Besonders wohltuend und beliebt sind Heilgymnastik oder therapeutische Übungen, sie erfolgen individuell oder in einer Gruppe. Zielgerichtet werden bestimmte Körperteile oder -funktionen behandelt, z.B. die Wirbelsäule, Atemübungen oder Beckenbodengymnastik.  Die Übungen können einzeln, in Gruppen oder auch im Thermalwasser vorgenommen werden.

Tag 6

Tag für Ihre Kuranwendungen. Am Abend können Sie an einem Weinfest beim Grafen Eszterházy in Szigliget teilnehmen. Dieses Programm ist ein Muss für jeden Besucher. Nachdem Sie mit Pálinka und Pogatschen begrüßt werden, probieren Sie 4 verschiedene Qualitätsweine der Weinkellerei am Plattensee. Das Weinfest mit Zigeunerkapelle und einer Volkstanzgruppe findet in einem 350 Jahre alten Weinkeller statt. Genießen Sie landestypische Produkte auf einer Holzplatte mit Schinken, Wurst und Käse und verschiedene Weinsorten aus der Karaffe ohne Limit. (Fakultativ 65 € p.P.)

Tag 7

Tag zur freien Verfügung, oder erleben Sie heute richtige Pußtaromantik auf einem Vorzeigehof am Plattensee. Zur Begrüßung der Gäste gibt es Pálinka und Pogatschen. Weiterhin besichtigen Sie den Hof mit seinen Stallungen, wo wunderschöne Lipizzaner und Nonius Pferde zu Hause sind. Lernen Sie Zackelschafe und Mangalizaschweine, Ungarns typische Tierrassen, kennen. Für die gute Stimmung sorgt der Besuch in einem modernen Weinkeller, wo Sie 4 verschiedene Weinsorten, unter anderem den Grauen Mönch und den lieblichen Muskateller-Wein probieren können. Zum Mittagessen haben Ihnen tüchtige ungarische Köchinnen frisch aus dem freistehenden Backofen Schweinehaxen und Entenkeulen zubereitet. Ein wunderschöner Tag mit viel Geselligkeit, Natur und Tradition wartet auf Sie. (Fakultativ 70 € p.P.)

Tag 8

Tag zur freien Verfügung oder an diesem Tag haben Sie die Möglichkeit den größten Binnensee Mitteleuropas, den Balaton, kennen zu lernen. Am Vormittag besuchen wir das schöne Helikon-Schloss in Keszthely inklusive deutschsprachiger Führung und Kutschen-Museum. In einem urigen Fischerei-Restaurant direkt am Plattensee können Sie Fischspezialitäten der Region kosten. Eine schöne Balaton-Schifffahrt rundet den Tag ab. (Fakultativ 75 € p.P.)

Tag 9-13

Tage zur freien Verfügung und Ihre Kuranwendungen. An diesen Tagen genießen Sie Ihre Anwendungen und den  Badebereich mit Thermalwasserbecken, Innenschwimmbecken, Erlebnisbad, und Whirlpool. Die Badelandschaft des Hotels besticht durch ein großes Schwimmbecken (31°C), ein Erlebnisbecken mit Schwallduschen für Nacken- und Schultermassagen, einer Gegenstromanlage und Massagedüsen. Vom Innenbereich gibt es einen Schwimmkanal in das Außenbecken (26-28°C), das beinahe das ganze Jahr über genutzt werden kann. Nach einem aktiven Tag verspricht das sprudelnde Wasser in dem Whirlpool (34°C) körperliche Entspannung. Ein Maximum an Wohlbefinden erleben Sie in dem Thermalbecken, das mit dem heilenden und belebend wirkenden Karoser Heilwasser (36°-38°C) gefüllt ist. Genießen Sie die besondere Kraft der natürlichen Quelle täglich im Hotel. Gönnen Sie Ihrem Körper ein paar Stunden der Harmonie und Ruhe in der Saunalandschaft. Eine Profi- Saunawelt  erwartet alle in der Galerie der Badelandschaft mit finnischer Sauna, Dampfbad, Eisgrotte, Tauchbecken, Erlebnisduschen, mit regelmäßigen Sauna-Zeremonien, zu denen der Saunameister mit einem besonderen Akzent auf inländische Heilpflanzen einlädt.

Tag 14 - Heimreise

Heute treten Sie nach einem erholsamen Kuraufenthalt die Heimreise an. Abholung nach dem Frühstück durch unseren Fahrdienst zum Flughafen Budapest und Rückflug nach Köln/Bonn, anschließend werden Sie von unserem Fahrdienst in Berlin abgeholt und direkt nach Hause gefahren .

Reisedetails auf einen Blick

Inklusivleistungen

    • Haustürabholung hin und zurück
    • Linienflug ab Köln/Bonn nach Budapest und zurück mit Eurowings o.ä. inkl. 20 kg Gepäck
    • Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen
    • 13 Übernachtungen im Superior-Zimmer mit Balkon im 4* Superior Hotel Karos Spa in Zalakaros
    • 13x reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • 13x Abendessen vom abwechslungsreichen Spezialitäten Büffet
    • Traditionelles Kurpaket mit 1 fachärztlichen Eingangsuntersuchung und 10 wohltuenden Kuranwendungen
    • kostenfreie Aktiv-Programme wie z.B. Aquagymnastik, Yoga, Pilates und Rückenschule
    • kostenfreie Nutzung der Bade- und Saunalandschaft mit Karoser Thermalwasser, Innen- und Außenpool (beheizt 28°C), sowie verschiedene Saunen
    • Leihbademantel und Badetücher
    • Willkommensgetränk
    • Livemusik mehrmals pro Woche
    • Gratis Internet (WLAN) im gesamten Hotel
    • Deutschsprachige Reiseleitung im Hotel

Zusatzleistungen

  • EZ-Zuschlag 98 € p.P.
  • Upgrade Superior-Spa-Plus-Zimmer 30 € p.P. (renovierte Zimmer ab 3.-5. Etage)
  • Upgrade Apart-Zimmer mit Thermalwasser-Eckbadewanne 195 € p.P.
  • Ortstaxe 1,70 € Person/Tag
  • Verlängerungswoche + 7 Nächte 349 € pro Person
  • + 10 zusätzliche  Kuranwendungen 149 € pro Person
  • Abschlag Eigenanreise 129 € p.P.

Reisetermine & Preise

14 Tage / 10 Anwendungen Termine & Preise 2020
22.03.-04.04.    1.049 €
Sonderangebot und Aktionspreis: Kein EZ-Zuschlag
19.04.-02.05.    1.049 €
03.05.-16.05.    1.049 €
07.06.-20.06.    1.049 €

 

 

Persönliche Beratung

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Vitaliamo-Reisen

Beethovenstr. 21
48249 Dülmen
Telefon: 04509-707 99 58
E-Mail: info@vitaliamo-reisen.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag - Samstag 09:00 - 19:00

Unsere Partner

Vitaliamo Reisen Buchen

Buchungsanfrage stellen

Bitte füllen Sie für eine Buchungsanfrage das Formular aus.
Ihre Anfrage hilft uns, Ihnen ein Angebot für die Reise zu erstellen.

Zweite Person hinzufügen

Datenschutz

15 + 7 =

Vitaliamo Reisen Buchen

Sie haben eine Frage zu unseren Reisen?

Kontakt aufnehmen

Datenschutz

4 + 5 =